Sie sind hier

Honigernte Frühjahrsblüte 2017

Trotz defekter Autobatterie konnten wir am Samstag, 10.06., die Honigernte durchführen. Dabei habe ich die Frühjahrsblüte schon abgeschrieben, dachte zeitweise gar schon an Notfütterung für einige Völker, so schlecht (nass, kalt, ...) war der Frühling. Doch dann gab es tatsächlich noch Nektareintrag und wir haben beschlossen, nun doch noch Honig zu ernten.

Der Honig lief beim Schleudern zähflüssig durch das Sieb, was einen geringen Wassergehalt vermuten lässt. Vielleicht lassen wir dieses Jahr den Honig mal wieder analysieren.

Bis der Honig cremig ist und abgefüllt werden kann, dauert es noch etwas, doch ist er flüssig ein mindestens so großer Genuss.

Blogthemen: